Logo33
PICT1641b1
Huette-60b2
PICT1631a2
Dorfskitag06 039b1
Dorfskitag06 009a1
Hammstr60-1a1
Spurg3a1
P2020259a

Sportliche Aktivitäten - unsere Leistungen im Winter/ im Sommer - unser Spurgerät

Im Winter:
Während der Wintermonate bieten wir Mitfahrten im Pistenbully jeweils für 1 Person auf dem Beifahrersitz. Die Kabine ist klimatisiert, Sie brauchen nicht zu frieren! 2- bis maximal 5-stündige Fahrten beim Spurenziehen der Loipen durch tief verschneite Wälder. Preis pro Fahrt € 20,-. Anmeldungen per E-Mail an lipple-langlauf@web.de mit Angabe von Name, Adresse und Tel.-Nr. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und informieren Sie über Einzelheiten.

  • Wir spuren 55 km Loipe und walzen 12 km Spazier- und Wanderwege rund um Lipple und Kreuzweg, sowie um die Reha Kliniken oberhalb von Marzell. Neben der sportlichen Herausforderung bieten alle Loipen, Skatingstrecken und Spazierwege grandiose Ausblicke nach Basel, zum Schweizer Jura und Berner Oberland, ins Rheintal bis nach Freiburg und Kaiserstuhl, zu den Vogesen und über den Belchen zum Hochschwarzwald.
  • Wir haben einen Telefonanschluss eingerichtet, der zusammen mit “diesem” Informationsmedium Tag und Nacht einen aktuellen Loipen- und Schneelagebericht unter der Nummer 0049-(0)7626-7572 bereithält.
  • Unser Vereinshaus “Lipplehütte” ist bei entsprechender Schneelage jeweils am Samstag und Sonntag ab Mittag geöffnet und lädt zu Rast und zünftiger Vesper ein. Dort bewirten Sie freiwillige Helfer aus unserem Verein und versuchen Ihnen bei wohliger Kachelofenwärme mit Hausmannskost und gutem Wein Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.
  • Im Ortszentrum Marzell betreiben wir einen Kinderskilift am “Sunnebuckel”. Abfahrtsläufer und Snowboarder können dort ihre Fahrkünste ausprobieren.
  • Auch an die Skispringer ist gedacht. Die kleine “Lars-Trefzer-Schanze” für Kinder und Schüler wurde zur Wintersaison 2004/2005 neu erstellt. Sie liegt oberhalb des “Sunnebuckel” und bietet Sprünge bis zu 20 m.
  • Schliesslich gibt es die gewalzte Rodelbahn direkt an der Lipplehütte oder andere Rodelhänge.
  • Gemeinsame Tages- oder Wochenendausflüge für die “Nordischen” und “Alpinen” in die nahen schweizer, französischen, österreichischen oder bayerischen Skisportzentren.
  • Langlaufkurse oben auf dem Lipple und Abfahrtski-Plauschkurse am Marzeller Sunnebuckel unter fachkundiger Leitung.

Im Sommer:
Oben auf dem Lipple haben wir eine knapp 500 m lange, als Rundkurs ausgelegte Finnenbahn gebaut. Sie ist besonders geeignet für gelenkschonendes Lauftraining bei bester Schwarzwaldluft.

  • Für Nordic Walker und Mountainbike-Fahrer wurde am 11.02.2007 unser neues Noerdic Aktiv Zentrum eingeweiht. Auf dem gesamten Bereich der Langlaufloipen existiert eine komplette Beschilderung mit großen Hinweistafeln an den jeweiligen Zugängen. Lizenzierte Übungsleiter stehen an 2 Tagen der Woche für Übungsstunden auf Wunsch zur Verfügung.
  • Jeden Herbst gibt es den traditionellen Gleichenlauf. Er wurde inzwischen als Nachtlauf auf teilweise mit Fackeln, in der Haupsache aber mit elektrischen Lampen beleuchteter Finnenbahn ausgetragen und erfreut sich grösster Beliebtheit (siehe ►Veranstaltungen).
  • Als Ganzjahresangebot Jedermannsport  mit Gymnastik und viel Spiel und Spass am Sport für Kinder im Vorschulalter, Kinder im Grundschulalter, alle Erwachsenen und schliesslich für unsere Senioren in der Stockberghalle Marzell – übrigens über das ganze Jahr und unter Leitung lizenzierter Übungsleiter! (Mo. 19:00 u. 20:00, Di. 16:00, Mi. 19:00 u. 20:00, Do. 18:30 Uhr). Insgesamt 6 Sportgruppen mit ca. 70 Vereinsmitgliedern nehmen an diesen Hallenstunden teil. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird lediglich die ►Mitgliedschaft im Verein vorausgesetzt.
  • Spezieller Lauftreff für die Lauf- und Frischluftfanatiker (Do.19:00 Uhr ab Stockberghalle).
  • Gemeinsame Wandertouren in der Schweiz, den Vogesen oder besonders in unserer schönen Umgebung (►Ausflüge).
  • Mountainbiketouren im Südschwarzwald und Vogesen.
  • Umfangreiches Jugendprogramm mit Radtouren, Besuchen in Erlebnisparks oder in der Eissporthalle, Übernachtung in unserer Hütte mit vielen Spielen und Lagerfeuer und einer Nikolausfeier ebenfalls in unserer Hütte.
  • Beteiligung im Kinder-Ferienprogramm der Gemeinde Malsburg-Marzell mit einem Aktionstag.

Unser Spurgerät:

  • Kässbohrer-Pistenbully Typ 100, Baujahr 2000
  • Anschaffungspreis 128.000,- €
  • 170 PS, 4Zylinder, 3 Ltr. Merzedes-Motor
  • Gesamtgewicht ca. 4 t
  • Spurbreite 3,10 m, Gesamtarbeitsbreite 3,70 m
  • vollhydraulische Steuerung und Antrieb
  • Schneeschieberäumschild, 12 Funktionen
  • Fräswalze, 2 verstellbare Spurplatten
  • Normverbrauch 8,3 Ltr. Diesel/Std umweltschonend nach EuroNorm
  • 1x Spuren (55 km) in 5 bis 7 Std. kostet im Durchschnitt € 730,-
  • die Fahrer arbeiten ehrenamtlich
DSC_0077a
Hammstr60-2
Spurg-60
IMAG0155b
DSCN2254b