Logo33
PICT1641b1
Huette-60b2
PICT1631a2
Dorfskitag06 039b1
Dorfskitag06 009a1
Hammstr60-1a1
Spurg3a1
P2020259a

Wettkämpfe

im Winter

Gleichenlauf


Schon traditionsgemäß wird von unserem Verein ein jährlicher Langlaufwettbewerb ausgetragen, der vor vielen Jahren oberhalb von der Passhöhe Lipple am Stockmatter Kopf begann und rund um Meierskopf, Brandeck und Stühle verlief. Heute ist es der Gleichenlauf, der auf der gegenüberliegenden Seite des Lipple von der Skihütte um den Hohwildiberg und Gleichen zurück übers Bergle und Grabenbuck zum Lipple führt. Er ist aufgeteilt in einen 3 km Lauf (Bergleloipe) und 8 km Lauf (Gleichen- und Bergleloipe). Es ist ein offener Wettbewerb mit freier Wahl von Startzeit und Laufstil, an dem jeder teilnehmen kann. Der Wettkampf findet immer am 1. Sonntag im Monat Februar statt. Im Jahr 2016 wird dieser Wettkampf zum 40-jährigen Bestehen der Meierskopfloipe am Sonntag den 21. Februar ausgetragen.

Dorfskitag

Ein weiterer Wettkampf ist unser Dorfskitag, der primär für die Kinder und Jugend unserer Gemeinde gedacht ist. Er findet auf dem Sunnebuckel in Marzell oberhalb des Gasthauses zur Sonne (heute Blackforest) statt und besteht aus einem Abfahrstlauf und einem Skispringen auf der vom Verein erstellten Lars-Trefzer-Schanze. Dieser Wettbewerb, zu dem auch Teilnehmer aus dem kleinen Wiesental und aus Kandern kommen, findet in der Regel am letzten Sonntag im Monat Februar statt. Früher war der Start zum Abfahrtslauf an der Lipllehütte, wurde aber dann aus mehr Publikumsinteresse direkt nach Marzell verlegt.

Die Abfahrtsläufe oben vom Blauen runter nach Marzell wurden bereits vor vielen Jahren eingestellt. Diese Abfahrt verlief auf Forst- und Holzschleifwegen, auch streckenweise direkt durch den Wald, ist aber heute durch die veränderten Holzbewirtschaftungsmethoden nicht mehr durchführbar.

im Sommer (Herbst)

Fackellauf

Auf unserer knapp 500 m langen Finnenbahn am Lipple findet jährlich am 2. Samstag im Monat Oktober ein Nachtlauf statt. Es ist ein mit Scheinwerfern gut ausgeleuchteter Rundkurs, der in einer festgelegten Zeit zurückgelegt wird, wobei anschließend die zurückgelegte Entfernung gemessen wird. Dieser Lauf ist unter Kennern sehr beliebt, für die Erwachsenen gibt es einen Wanderpokal und bei den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen begehrte Preise. In den Anfangsjahren war die Strecke mit Fackeln ausgeleuchtet, doch aus Gesundheitsgründen wurde ganz auf elektrisches Licht umgestellt. 

PICT1663b PICT1627a
2009 03 08 Dorfskitag (1)a
Dorfskitag06 039a
B3Schramm Sieger Fackellauf 09a
Fackellauf 2010 B2a